?

Log in

No account? Create an account
Yanaya
17 April 2010 @ 10:46 am
Goodbye, goodbye! No more tears! I would like to meet you all in heaven. But there is a litany of dreams that happens somewhere in the middle...

Macht's gut, und danke für den Fisch.

"Yanaya"
 
 
mood: chipperchipper
 
 
Yanaya








Titel: Ein bisschen Fröhölichkeit
Autor: yanaya
Fandom: Tatort F.
Pairing: T/S
Rating: PG
Summary: Weihnachten ist eh ein Drecksfest, findet Tobi, gut, dass er anderen Leuten die Besinnlichkeit ein kleines bisschen vermiesen kann.
A/N: Die Tage zwischendrin werden nachgeliefert. Die meisten sind fast fertig, und wegen dieses kleinen Wörtchens kann ich sie eben nicht posten. Ich wünsche euch ein fröhliches Fest im Kreise eurer Lieben – und wenn ihr allein seid, macht es wie Tobi und amüsiert euch! :D (Das habt ihr aber nicht von mir.)

Nicht beta-gelesen.



24. DezemberCollapse )





 
 
mood: contentcontent
music: Celine Dion - O Come All Ye Faithful
 
 
Yanaya
23 December 2008 @ 11:26 am








Titel: Rosenbrand
Autor: yanaya
Fandom: Tatort F.
Rating: R
Summary: Ein aufwühlender Fall treibt bei Tobias längst Verdrängtes wieder an die Oberfläche. Sebastian verbrennt Rosen. Die Gegenwart tritt einen Schritt zur Seite.
A/N: petit_fox hatte einen Traum... und war so frei, mir das mitzuteilen. Ich war noch freier und schrieb was dazu. :-) – Bis jetzt die längste Story der (Adventskalender-)Reihe.
A/N2: Ungeplant ist ein weiterer Charakter hinzugekommen. Die Namensfindung gestaltete sich natürlich leicht: "Ein Name? ... Müllermeierschulz?" – "Mhmm..." Wenn der Herr Staatsanwalt auch so eine lange Story braucht, um sich im Reigen einzufinden, sage ich fröhlich Gute Nacht.

Nicht beta-gelesen.



23. DezemberCollapse )





 
 
mood: busybusy
 
 
Yanaya








Titel: Siebzehn Stunden Flitterwochen
Autor: yanaya
Fandom: Tatort Münster
Pairing: Boerne/Thiel
Rating: PG
Summary: "Was soll das heißen, verheiratet?"
A/N: Ausschnitt aus der Beschreibung für den nächsten Tatort Münster: "Eine weitere Leiche, einen Tag und eine Nacht später liegen hinter Thiel und Boerne die abenteuerlichsten vierundzwanzig Stunden, die sie je miteinander verbracht haben." Und ich dachte mir, warum nicht mal Fanfiction in Vorfreude auf schreiben? :D


Nicht beta-gelesen.


18. DezemberCollapse )






 
 
mood: contemplativecontemplative
music: Linkin Park - A Place for My Head
 
 
Yanaya
14 December 2008 @ 11:59 pm








Titel: Innendienst (2)
Autor: yanaya
Fandom: Tatort Berlin
Pairing: Ritter/Stark
Rating: PG-13
Summary: Till beißt sich die Zähne aus. Fast. (Zum Zweiten.)
A/N: Die andere Seite von diesem Dialog. Eine Art Fortsetzung, sozusagen. (ayawinner hat so nett darum gebeten. :-)) – Und ich fragte mich, schaffst du es, aus genau diesem Dialog heraus eine Story zu machen, die noch genauso interessant ist – trotzdem alle sie bereits gelesen haben? – Ich hab’s zumindest versucht.
Messieurdames, viel Vergnügen!

RL A/N: Ja, ich bin einen Tick spät dran, ich weiß. Ich arbeite dran. Reales Leben kickt mich grade durch den Terminkalender.


Nicht beta-gelesen.




14. DezemberCollapse )





 
 
mood: exhaustedexhausted
music: Placebo - Yours
 
 
 
Yanaya
13 December 2008 @ 11:59 pm









Titel: Schwerelos Oder: Glodernde Lut!
Autor: yanaya
Fandom: Tatort München
Pairing: slash. mehr sag ich nicht, sonst lauft ihr weg. threesome. waah.
Rating: R (ist es NICHT. Aber man will ja sicher gehen, ne?)
Summary: Die Kollegen nerven. Endlos.
A/N: Ich bin ein Anhänger von Batic/Leitmayr. Exklusiv. à Fast. Nach "Ein Mörderisches Märchen". (Zum Verständnis aber nicht essentiell.) Der kleine Geek in Carlo? Der Folge mit dem "Supercarlo"-Ausschnitt geschuldet. Und dem Mission-Impossible-Klingelton.

Nicht beta-gelesen.


13. DezemberCollapse )





 
 
mood: cheerfulcheerful
music: James Blunt - I'll Take Everything
 
 
Yanaya








Titel: Sternschnuppe
Autor: yanaya
Original (Gothamverse (068. "Mitternacht"))
Warning: Suizidal veran(sch)lagt (!)
Rating: PG-13
Summary: "Heute Nacht scheint die Sonne."
A/N: Halbzeit. Wow! Schon der 12. Dezember. Deshalb heute (gestern) mal ein Original. Die Idee dazu kam mir im Zug (überraschenderweise). Eigentlich hatte ich den Auftrag, über 01:00-Adventsgeschichten nachzudenken, weihnachtlich, zum Nachdenken. Jah.
A/N2: "Was ist eigentlich Gothamverse?" --> Oben ist der Link. Ist aber eigentlich nicht so wichtig. Gothamverse = Original Fiction.

Nicht beta-gelesen.




12. DezemberCollapse )





 
 
mood: calmcalm
music: The Kings - Lola
 
 
Yanaya
11 December 2008 @ 11:45 pm









Titel: Day-Lines
Autor: yanaya
Original (Gothamverse ("Arbeit"))
Pairing: Nico/Bastian (it is getting fairly obvious now)
Rating: PG-13 for references
Summary: A continuation of events. “I might have mentioned to my boss that I worked all night long. Accidentally, I swear.”
A/N: Only makes sense if you read yesterday’s post.

Nicht beta-gelesen.


11. DezemberCollapse )





 
 
mood: creativecreative
music: ding-ding-ding
 
 
Yanaya
10 December 2008 @ 10:37 pm








Titel: Night-Lines
Autor: yanaya
Original (Gothamverse ("Arbeit"))
Pairing: Bastian & Nico
Rating: PG
Summary: Nachtarbeiter in einer großen Firma. Mail exchange.
A/N: Ich sollte nicht mehr Englisch schreiben. Nein. Zu meiner Verteidigung: Es ist von Anfang dieses Jahres. Ja, damals, als da noch Abitur war. Eigentliches Ziel war Inspirationsrückgewinnung, hat nicht so geklappt, aber. Jah. Ich hatte heute keine Zeit zum Schreiben und das noch auf meiner Festplatte. :-)

Nicht beta-gelesen.



10. DezemberCollapse )





 
 
locus: bett
mood: accomplishedaccomplished
 
 
Yanaya
09 December 2008 @ 11:59 pm









Titel: Ja. Aha. Nein. Ah ja. Innendienst
Autor: yanaya
Fandom: Tatort Berlin
Pairing: Ritter/Stark
Rating: PG-13
Summary: Till beißt sich die Zähne aus. Fast.
A/N: Ich kann nur entweder oder. Also mach ich heute oder. Keine Ahnung, ob das Sinn macht. Hat. Sinn hat. Dings.

Nicht beta-gelesen.



9. DezemberCollapse )





 
 
mood: tiredtired